Vitamine können nicht vorhanden sein

Vitamine sollten wir reichlich zu uns nehmen, um einen gesunden Stoffwechsel zu haben.

Vitamine sind absolut wichtig. Wir wissen, wie gesund Obst und Gemüse sind, weil sie viele lebenswichtige Vitamine enthalten, aber trotzdem schaffen wir es nicht, genug davon täglich zu verzehren.

Dann glauben wir, wenn wir einen Obstjoghurt essen, der unserem Geschmack viel  besser gefällt, kommen wir der Empfehlung etwas näher. Aber ist in dem Joghurt überhaupt Obst vorhanden? 

Obst und Vitamine oder doch nur Chemie?

Wenn eine kleine Vanilleschote schon an die 3,- € kosten, wie können dann Puddings mit Vanillegeschmack  nur 25 Cent kosten?

Warum geht  der Hefezopf daheim nie so gut auf und ist so locker wie der gekaufte Zopf für 1,99 €.

Eigentlich ist es logisch, dass es künstlich hergestellt sein muss, denn nur synthetisch hergestellte  Stoffe können billiger sein als natürlich gewonnene.

Im folgenden Video vom WDR ist sehr schön zu sehen, wie wir Verbraucher getäuscht werden,  und dass fast immer mit Aromen am Geschmack gearbeitet wird:

Wir essen immer mehr Lebensmittel, die im Labor hergestellt werden. Kann es da nicht verwunderlich sein, dass immer mehr Krankheiten entstehen, weil dem Körper die lebenswichtigen Vitamine fehlen? Und wenn der Geschmack stimmt, wird es nachgekauft, ohne zu bedenken, was wir in uns hineinkippen.Die Nachfrage bestimmt das Angebot.

Vitamine benötigt der Körper alle dreizehn, die fettlöslichen Vitamine E, D, K und A und die wasserlöslichen Vitamine C und vom B-Komplex, um langfristig optimal zu funktionieren.

Jetzt kann man schon die ersten Erdbeeren kaufen, sie kommen aus Spanien. Ananas und Bananen haben einen viel längeren Weg hinter sich. Haben sie schon mal eine Banane frisch vom Baum gegessen? Sie werden sich wundern, dass sie einen ganz anderen Geschmack hat, als  wir Bananen kennen.

Unser Obst hat lange Wege hinter sich und kann Vitamine teilweise nur noch zu einem Bruchteil besitzen, obwohl wir in Fachbüchern immer lesen wie viel Vitamine in Kiwi enthalten sind. Aber verzehren wir sie frisch vom Baum?

Ein Gedanke zu „Vitamine können nicht vorhanden sein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Book Sofort-Download und Newsletter abonnieren - bitte anklicken