Aufgaben von unserem Blut

Das Blut sorgt für ein gesundes Gleichgewicht der Körperfunktionen. Bei Abweichungen kann es gegensteuern durch:
die Höhe des Blutdrucks
die Anzahl der Abwehrzellen
die richtige Gerinnungsneigung
Störungen dieses Gleichgewichts führen automatisch zu Krankheiten.

Unser Blut erfüllt drei wichtige Lebensfunktionen:

1.      Transport von Sauerstoff und Nährstoffen aus Lunge und Darm in die Organe.

Auf dem Rückweg werden Abbauprodukte des Stoffwechsels mitgenommen  und zur Entgiftung und Ausscheidung zur Leber, Niere und Darm transportiert.

2.      Abwehr von Giften und Krankheitserregern: nur gesundes Blut kann Krankheitskeime sofort beseitigen. Unsere weißen Blutkörperchen können Fremdstoffe und eingedrungene Bakterien und Viren erkennen und unschädlich machen. Unsere Fresszellen machen sich über alles Fremde her, unsere Killerzellen gehen ganz gezielt gegen bestimmte Eindringlinge vor. Außerdem gibt es noch andere Zellen, die spezielle Antikörper produzieren, die sich an Krankheitserreger heften und sie somit für die Fresszellen und Killerzellen erkennbar machen.

3. Gerinnung: bei Verletzungen erkennen unsere Thrombozyten (Blutplättchen) die Gefahr. Sie klumpen zusammen und aktivieren damit im Blutplasma Gerinnungseiweiße. Somit kann an der undichten Stelle sofort ein Pfropf aus Eiweißfäden und Blutplättchen entstehen.

Das Blut sorgt für ein gesundes Gleichgewicht der Körperfunktionen. Bei Abweichungen kann es gegensteuern durch:

die Höhe des Blutdrucks

die Anzahl der Abwehrzellen

die richtige Gerinnungsneigung

Störungen dieses Gleichgewichts führen automatisch zu Krankheiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Book Sofort-Download und Newsletter abonnieren - bitte anklicken