Gesund bleiben und wohl fühlen

Die Brigade aus Erkältung, Husten und Winterdepression wird abkommandiert, das Immunsystem übernimmt die Führung – zumindest so lange, wie genügend Vitamine und Mineralien zugeführt und die Belastungen durch äußere Einflüsse nicht übermächtig werden.

Unsere Strategie für kalte Wintertage: gesund bleiben und wohl fühlen.

Die Brigade aus Erkältung, Husten und Winterdepression wird abkommandiert, das Immunsystem übernimmt die Führung – zumindest so lange, wie genügend Vitamine und Mineralien zugeführt und die Belastungen durch äußere Einflüsse nicht übermächtig werden. Genau das aber geschieht, wenn während der kalten Tage die Bazillenschleudern im Kino, der U-Bahn oder dem Büro  immer mehr werden. Doch nur weil unser Umfeld krankt, sind wir nicht gezwungen, mit zu kränkeln.

Machen Sie frühzeitig Ihren „Gesundheits-Check“ – gerne beraten wir Sie.

B.I.S. Bleib gesund Institut Spörer

Um die Immunabwehr zu aktivieren, sind neben den wichtigen Vitaminen A (Milch, Karotten), C (Obst, Gemüse) und E (Nüsse, Butter) vor allem Mineralstoffe und Spurenelemente essentiell. Selen, Eisen und Zink – enthalten in Fisch, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten – dienen der Produktion von Antikörpern. Eindringende Bakterien und Viren werden so zerstört, bevor sie ihre eigene zerstörerische Wirkung entfalten können. Sollte es aus Zeitmangel, manchmal nicht möglich sein, diese über die Ernährung aufzunehmen, liefern Nahrungsergänzungsmittel wie NUTRILITE Einmal Täglich all jene Vitamine in konzentrierter Form.

Kennen Sie schon diesen Video über Gesundheit und Ernährung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Book Sofort-Download und Newsletter abonnieren - bitte anklicken